Datenschutz

Sich und Ihr Angebot überzeugend präsentieren
Kommunikations- und Präsentationstraining in Berlin

Datenschutzerklärung

Als Betreiber der Webseiten nehme ich den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und halte mich an die Regeln der Datenschutzgesetze.
Folgend erhalten Sie einen Überblick darüber, welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden und in welchem Umfang diese Daten evtl. Dritten zugänglich gemacht werden.

Server-Log-Files:
Der Webserver (Host) erhebt und speichert automatisch folgende Daten, sofern übermittelt:

  • Browsertyp, Browserversion
  • Betriebssystem
  • Zuvor besuchte Seite (Referrer)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage

Die erhobenen Daten sind vom Betreiber nicht einer bestimmten Person zuordenbar.
Nach einer statistischen Auswertung werden von uns diese Daten gelöscht.

Kommentare und E-Mails:
Selbstverständlich werden Informationen, die Sie eingeben oder als Mail senden erfasst und gespeichert.
Das betrifft etwa Kommentare, Namen, E-Mail-Adressen und URLs, die Sie in die entsprechenden Kommentarfelder eintragen.
Diese werden nicht weitergegeben.

Newsletter:
Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen ich von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse sowie Informationen, die mir die Überprüfung gestattet, dass Sie der Inhaber der  angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. als Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist.
Weitere Daten werden nicht erhoben.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

Cookies:
Einige Formulareingaben können in einem Cookie gespeichert werden.
Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert  werden.
Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Auskunftsrecht:
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung.
Bei weiteren Fragen haben Sie entsprechende Kontaktmöglichkeiten.

Buchungen und Anfragen:
Soweit Sie personenbezogene Daten im Rahmen von Seminar- oder Coaching-Buchungen bzw. Anfragen zur Verfügung stellen, werden diese nur für die Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration verwendet.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, nachdem alle Rechten und Pflichten aus dem geschlossenen Vertrag befriedet respektive erfüllt wurden.
Weiterhin, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

RSS-Feed:
Die RSS-Feeds auf diesen Seiten können zum Teil für Sie durch den externe Dienstleister aufbereitet und zur Verfügung gestellt werden.
Dies ermöglicht ausführlichere Statistiken, deren Daten ebenfalls keiner Person zugeordnet werden können.
Der Anbieter erhebt eventuell weitere Daten, auf die wir jedoch keinen Einfluss habe.

Sicherheitshinweis:
Bei allen Bemühungen, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind, kann bei der Kommunikation per E-Mail nicht die vollständige Datensicherheit auf dem gesamten Übertragungsweg gewährleistet werden, so dass für vertrauliche Informationen der Postweg empfohlen wird.